Sie befinden sich hier:>Depressionen

Depressionen

Müde vom Leben

Abgeschlagenheit, Traurigkeit, Existenzängste, Lebens- müdigkeit. Jeder kennt diese Empfindungen. Sie treten meist auf in Verbindung mit bestimmten Ereignissen oder Lebenssituationen und verschwinden allmählich wieder, wenn die Situation vorbei und das Geschehene verarbeitet ist. Dazu kann bei sehr starkem Leidensdruck eine Krisenbehandlung bei MentaCare hilfreich sein.

Bei einigen Menschen, die an Depressionen erkrankt sind, koppeln sich die Empfindungen von den auslösenden Ereignissen ab, verselbstständigen sich und können - ähnlich wie ein Phantomschmerz - auch lange darüber hinaus anhalten.

Manche Patienten mit Depressionen, die wir in unserer Tagesklinik in Stuttgart behandeln, können zu Behandlungsbeginn noch wenig über die Krankheitsauslöser sagen oder verbergen diese vor ihrer Umgebung.

Mir fehlt ja eigentlich nichts, finanziell bin ich abgesichert, die Familie ist intakt.“

Dies macht die Erkrankung und den Seelenzustand der Betroffenen für Angehörige sehr schwer nachvollziehbar. Ein prominentes Beispiel hierfür ist Robert Enke, der nach seinem Tod eine völlig rat- und fassungslose Familie hinterließ.

Was sind die Ursachen für Depressionen?

Depression ist eine Erkrankung, die jeden treffen kann. Die Ursachen sind sehr vielfältig. Belastende Lebensumstände oder zurückliegende traumatische Erlebnisse können ausschlaggebend sein. Aber auch biologische Faktoren können mit dazu beitragen, dass das Leben plötzlich von Ängsten, Mut- und Hoffnungslosigkeit beherrscht wird.

„Ich war nicht mehr in der Lage regelmäßig zu arbeiten, isolierte mich immer mehr.“

Doch damit muss sich niemand abfinden.

Die Behandlung von Depressionen

Die Diagnostik und Therapie von Depressionen hat bei MentaCare hohen Stellenwert. Verschiedene Therapieansätze auf Basis des Psychodynamischen Gesamtkonzeptes ermöglichen im Rahmen der Tagesklinik oder Ambulanz in Stuttgart eine zeitlich überschaubare und Erfolg versprechende Behandlung. Je nach Ausprägung und Ursache werden unterschiedliche Schwerpunkte in der Depressionsbehandlung gewählt. Auch wird geprüft, ob eine ergänzende medikamentöse Therapie sinnvoll ist.

 

 

Ihr Weg zu uns

Weiter

Azenbergstr. 68 / 70192 Stuttgart
Telefon 0711 76100-0
E-Mail info@mentacare.de → Kontaktformular